< Neue Influenza A (H1N1)-Antikörper-Test (IgG/IgA): ab sofort anforderbar
29.01.10 14:12 Alter: 9 Jahr(e)

Inkrafttreten des Gendiagnostik-Gesetzes zum 1. Februar 2010

Einwilligungserklärung zum Untersuchungsauftrag


Sehr geehrte Frau Kollegin,

sehr geehrter Herr Kollege,

 

ab dem 1. Februar 2010 muss laut Gendiagnostik-Gesetz (GenDG) 2010 bei Untersuchungen, die unter das Gendiagnostik-Gesetz fallen, von Ihren Patienten eine Einwilligungserklärung vorliegen. Andernfalls können und dürfen diese Untersuchungen von uns nicht bearbeitet werden.

Wir bitten Sie daher, diese Einwilligungserklärung dem Untersuchungsauftrag beizulegen.

Eine Mustereinwilligungserklärung können Sie ab sofort von unserer Website www.futurebiolab.de (Laborinformationen / Molekulare Diagnostik) herunterladen.


Mit freundlichen kollegialen Grüßen

Dr. O. Wetlitzky                                     Dr. S. Hofstetter