Lebenslauf

Dr. Stephan Hofstetter

geb. 1964 in Neumarkt St. Veit/Obb
1984 Abitur
1984-1985
Grundwehrdienst
1985-1991
Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität München
1991 Approbation
1992-2000 Ausbildung zum Facharzt für medizinische Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
sowie zum Facharzt für Labormedizin an der Ludwig-Maximilian- Universität München
(Max-von-Pettenkofer-Institut, Klinikum Großhadern, Klinikum Innenstadt), am Stiftsklinikum
Augustinum-München sowie am Lehrstuhl für Pathologie Regensburg, Abteilung
Molekulare Onkologie.
1996
Promotion
1997
Anerkennung zum Facharzt für medizinische Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
2000 Anerkennung zum Facharzt für Labormedizin
2001 Niederlassung als Facharzt